Datum/Zeit


07.09.24
15:00 - 18:00

Beschreibung

Im September, zu Beginn der Traubenlese, veranstalten die Beilsteiner Weinmacher den historischen Herbstauftakt. Diese uralte Tradition wird in der Weinchronik der Stadt Beilstein seit dem 18. Jahrhundert erwähnt. Treffpunkt ist an der Sankt-Anna-Kirche, nach einer kurzen Andacht führt ein gemeinsamer Umzug zur historischen Kelter in der Stadtmitte. Dort werden die ersten Trauben des neuen Jahrgangs mit historischen Gerätschaften, einer Raspel- und Spindelpresse von 1860, gekeltert.

Wann? Samstag, 7. September

Wo? Beginn in der Sankt-Anna-Kirche, dann Umzug auf den Kelterplatz